Nachrichten vom 11.12.2018

Aachen

Etschenberg-Verabschiedung am Samstag

Der scheidene Städtregionsrat Helmut Etschenberg wird am Samstag im Aachener Rathaus offiziell verabschiedet.
Etschenberg hat 55 Dienstjahre hinter sich, seine Ausbildung begann er beim Kreis Aachen. Danach war er als Stadtdirektor in Monschau und als Kreisdirektor beim Kreis Aachen tätig. Seit 2009 war Etschenberg Städteregionsrat.
Mit bei der Verabschiedung wird neben OB Marcel Philipp auch Ministerpräsident Armin Laschet sein. Am 2. Januar wird er vom bisherigen Stolberger Bürgermeister Tim Grüttemeier abgelöst.
 
 

Bonn/Aachen/Vaals (NL)

Studenten gestalten Grenzgebiet Aachen-Vaals

Studenten aus den USA haben sich im Rahmen eines Ausslandsemesters mit der Gestaltung der Grenze Aachen-Vaals beschäftigt.
Für ein Projekt an der Akademie für internationale Bildung in Bonn haben sie sich mit der Stadt Aachen zusammengesetzt und Konzepte für den Ort sowie Entwürfe für eine mögliche Umgestaltung entwickelt.
Interessierte können sich diese Entwürfe u.a. in Vaalserquartier auf der Vaalser Straße neben dem Euro-Kiosk und im Verwaltungsgebäude an der Lagerhausstraße ansehen - und zwar noch bis zum 21. Dezember.
 
 

Aachen

Parkhaus Annastraße vollständig saniert

Das Parkhaus Annastraße/Hermann-Heusch-Platz in Aachen ist wieder geöffnet.
Nach 36 Jahren ist das Parkhaus jetzt optisch und technisch vollständig saniert.
Es wurden u.a. Schäden im Beton und Folgen von Wassereinbrüchen repariert, auch die Haustechnik aus den 80er Jahren wurde erneuert.
Das Parkhaus hat 24 Stunden geöffnet und bietet 270 Stellplätze.
 
 
Am Vormittag
Nachricht schreiben
Wetter
2°C / 5°C
Aachen
Verkehr
A1
Kölner Ring: Köln - Dortmund
 
Weitere Nachrichten
 
zu den aktuellen Nachrichten
Lokalnachrichten hören
  • 09:30h (11.12.2018)