Nachrichten vom 25.07.2017

Aachen

75-jährige Frau wird vermisst

Die Aachener Polizei sucht nach Ingrid Meuser. Die 75-jährige Frau wird seit gestern Mittag vermisst. Gegen 11.30 Uhr hat sie das Aachener Marienhospital verlassen und seitdem wurde sie nicht mehr gesehen. Ein Bild von ihr gibt es auf antenne-ac.de und auch auf unserer Facebook-Seite. Hinweise bitte an die Polizei - unter der Rufnummer 0241/9577-31201, außerhalb der Bürozeiten unter der 0241/9577-34210.
 
 
 

Alemannia Aachen

Ein Team steht nicht mehr zur Wahl

Anfang September stehen bei der Alemannia die Neuwahlen an. Im Kampf um das Präsidium wollten sich zwei Teams zur Wahl stellen. Das Team von Michael Gottschalk hat die Kandidatur jetzt aber zurückgezogen. Gründe seien vor allem Diskrepanzen mit dem Insolvenzverwalter der Alemannia. Damit steht den Mitgliedern wohl nur noch der kommissarische Vorstand Martin Fröhlich und sein gebildetes Kompetenzteam zur Wahl. Neben dem Präsidium werden auch noch der Verwaltungs- und der Aufsichtsrat gewählt. Für die Wahl am 5. September im Einhard-Gymnasium werden noch etwa 30 Wahlhelfer gesucht.
Der Wahlausschuss bittet darum, dass die freiwilligen Helfer eine E-Mail mit ihrem Namen, ihrer Mitgliedsnummer sowie ihrer Handynummer an Herrn Maciej Lukomski: ml@afterglow.de sowie an wahlausschuss@alemannia-aachen.de schicken.
 
 

Herzogenrath / Alsdorf

Erfolgreiche Vermisstensuche

In Herzogenrath hat es gestern Abend einen größeren Einsatz der Polizei gegeben. Einige Hörer haben sich bei uns gemeldet, warum denn die ganze Zeit ein Hubschrauber über ihnen kreist. Im Raum Herzogenrath / Alsdorf hat die Polizei einen vermissten 52-jährigen Mann gesucht - mit mehreren Streifenwagen und eben auch einem Hubschrauber. Zum Glück war die Suche erfolgreich. Er wurde am späten Abend wohlbehalten angetroffen.
 
 

StädteRegion Aachen

Viele Arbeitslose ohne Ausbildung

Die meisten Arbeitslosen in der StädteRegion Aachen haben keine abgeschlossene Ausbildung. Das sagt die für uns zuständige Arbeitsagentur. Im letzten Jahr lag bei uns die Arbeitslosenquote mit abgeschlossener Ausbildung bei knapp 4 Prozent - ohne abgeschlossener Berufsausbildung bei knapp 22 Prozent. Neue Qualifikationen würden neue Perspektiven schaffen, sagt die Arbeitsagentur. Ausbildung und Qualifizierung seien der beste Schutz vor Arbeitslosigkeit.
 
 

Nordkreis

Barrierefrei durchs Wurmtal - Förderung durch NRW

Zwischen Alsdorf, Herzogenrath und Würselen wird das Wegeleitsystem im Wurmtal und im Broichbachtal demnächst barrierefrei ausgebaut. Das Land NRW fördert den Ausbau durch die Städteregion Aachen mit 334.000 Euro. Geplant sind zum Beispiel Hinweise auf Wanderwege für Rollstuhlfahrer und Blinde. Außerdem wird das Wegeleitsystem an die Wandernetze der Stadt Aachen und der Provinz Südlimburg anschließen. Später kann es auch noch entlang der Wurm nach Norden bis in den Kreis Heinsberg erweitert werden.
 
 

Eschweiler

Tod einer Patientin wird weiter untersucht

Immer noch ist nicht klar, warum eine Patientin ein paar Tage nach einer Operation im Eschweiler St. Antonius-Krankenhaus gestorben ist. Die Frau hatte sich dort den Magen verkleinern lassen. Die Aachener Staatsanwaltschaft ist mit der Sache befasst, sie will noch weitere Untersuchungen abwarten. Bisher gebe es keine Hinweise auf einen Ärztefehler oder ähnliches, sagte uns Staatsanwalt Schützeberg. Er rechnet damit, dass die Ergebnisse der weiteren Untersuchungen in zwei bis drei Wochen vorliegen
 
 

Alemannia Aachen

Freitickets für Studenten

Studenten können sich künftig die Heimspiele von Alemannia Aachen gratis ansehen. Ein Sponsor stellt das Kartenkontingent zur Verfügung. Das Angebot gilt auch schon am kommenden Freitag beim Saisonauftakt am Tivoli gegen Borussia Mönchengladbach II. Die Studenten müssen sich die Stehplatzkarten jeweils vor der Partie am Info-Point abholen. Gegen Vorlage eines Studentenausweises gibt es dann pro Person eine Freikarte.
 
 
Am Vormittag
Nachricht schreiben
Wetter
12°C / 17°C
Aachen
Verkehr
A1
Kölner Ring: Dortmund - Köln
 
Weitere Nachrichten
 
zu den aktuellen Nachrichten
Lokalnachrichten hören
  • 09:30h (25.7.2017)