Schwere Verletzung am Hals: Polizist nach Schuss seines Kollegen gestorben

 
Knapp zwei Wochen nach einem Schuss in den Hals aus der Waffe seines Kollegen ist ein 23 Jahre alter Polizist in Bonn an den schweren Verletzungen gestorben.
 
 
 

Nachwirkungen des Warnstreiks: Weitere Zugausfälle und Verspätungen im Fernverkehr möglich

 
Wegen logistischer Probleme infolge des bundesweiten Bahn-Warnstreiks vom Montag kommt es auch am Dienstag noch zu einzelnen Zugverspätungen und -ausfällen im Fernverkehr.
 
 
 

Sie sollte nur ihm gehören : 17-Jähriger wegen Mordes vor Gericht

 
Die 15-jährige hatte sich von ihrem Freund getrennt. Dieser soll sie als sein Eigentum betrachtet haben. Nach einer tödlichen Messerattacke steht er nun wegen Mordes vor Gericht.
 
 
 

Aufnahmeentscheidung: Wird Brieftaubenzucht nationales Kulturerbe?

 
Sie gelten als ?Rennpferde des kleines Mannes? - die Brieftauben. Die Züchter wollen die bundesweite Anerkennung des Brieftaubenwesens als immaterielles Kulturerbe. Jetzt werden die Entscheidungen darüber bekanntgegeben.
 
 
 

Gedenken an den Zweiten Weltkrieg in Hürtgenwald: Die Schlacht, das Museum, der Streit

 
In Hürtgenwald wird aktuell darüber diskutiert, wie der Allerseelenschlacht im Zweiten Weltkrieg angemessen gedacht werden kann. Bald könnte ein Landschaftsmuseum entstehen.
 
 
 

Weitere Streiks angekündigt: Stillstand auf der Schiene, Staus auf der Straße

 
Für Hunderttausende Pendler in ganz Deutschland hat die neue Woche mit ungewollten Wartezeiten begonnen: Ein Warnstreik bei der Bahn hat den Zugverkehr weitgehend lahmgelegt. Auf den Autobahnen in NRW staute es sich auf rund 420 Kilometern ? und es dürfte nicht der letzte Streik gewesen sein.
 
 
 

Rund 12.500 Menschen betroffen: Fliegerbombe in Mönchengladbach entschärft

 
Mitten in Mönchengladbach wird eine Weltkriegsbombe entdeckt. Bevor sie entschärft werden kann, müssen rund 12.500 Menschen das Stadtzentrum verlassen. Betroffen ist auch der Hauptbahnhof.
 
 
 

Strukturwandel: Kreis Düren will mehr Unterstützung von Armin Laschet

 
Mehr Unterstützung aus Düsseldorf, mehr Geld ? das sind die Forderungen des Kreises Düren an NRW-Ministerpräsident Armin Laschet. Landrat Wolfgang Spelthahn und die 15 Bürgermeister des Kreises haben ihm einen Brief geschrieben. Thema: der anstehende Strukturwandel.
 
 
 

Urteil: Sechs Jahre Haft für deutschen Taliban wegen Terrorismus

 
Von Worms zog es Thomas K. nach Afghanistan zu den Taliban, denen er sich mit der Kalaschnikow in der Hand anschloss. Beim Abschießen einer Mörsergranate ließ er sich filmen. Nun wurde er verurteilt.
 
 
 

Verfahren eingestellt: Anwohner wegen Radarfallen-Attrappe freigesprochen

 
Vor seiner Haustür gilt Tempo 30, dennoch donnerten immer wieder Autos deutlich schneller vorbei. Bis der gelernte Tischler aus Köln eine selbstgebaute Starenkasten-Attrappe aufhängte. Dafür kam er vor Gericht, fand aber eine gnädige Richterin.
 
 
 

Organisierte Netzwerke : Wie die Städte gegen die Bettel-Banden vorgehen

 
Hinter aggressiven Bettler-Kolonnen aus Osteuropa auf Weihnachtsmärkten sollen laut Polizei kriminelle Strukturen stecken. Nicht selten seien es kriminelle Clans aus Städten wie wie Bukarest und Sofia sitzen, die von dort aus die ?Bettelkolonnen? steuern.
 
 
 

Mordkommission ermittelt: Totes Kind in Kölner Flüchtlingsunterkunft entdeckt

 
Eine Mutter gibt Rettungskräften einen Hinweis ? und die machen eine schreckliche Entdeckung. In einer Flüchtlingsunterkunft in Köln finden sie die Leiche der kleinen Tochter der Frau. Eine Mordkommission ist eingeschaltet.
 
 
 

Polizei im Hubschrauber erfolgreich: Graffitisprayer im Fadenkreuz

 
Auf frischer Tat hat die Besatzung eines Hubschraubers der Bundespolizei drei Graffitisprayer an einem Bahnhof in Köln ertappt. Sie hatten sieben Waggons besprüht. Das Trio wurde festgenommen.
 
 
 

Getötete 17-Jährige: See in Sankt Augustin wird voraussichtlich nicht abgepumpt

 
Nach dem gewaltsamen Tod einer 17-Jährigen in Sankt Augustin wird die Polizei auf der Suche nach Beweisen voraussichtlich doch nicht einen See abpumpen lassen. ?Davon nehmen wir aktuell Abstand?, sagte Polizeisprecher Robert Scholten am Montag.
 
 
 

Ehrung : Eurode-Ehrenmedaille für Bürgermeister Jos Som

 
Der Eurode-Rat hatte beschlossen, den Bürgermeister der Gemeinde Kerkrade, Jos. Som, die Ehrenmedaille des Zweckverbandes Eurode zu verleihen.
 
 
 

Ausstellung ?Haymatloz?: Veranstaltungen in der Region erinnern an Vertriebene

 
Im Rahmen der Veranstaltungsreihe ?Gedenken an die Pogromnacht 1938? mit rund 30 Einzelveranstaltungen in Aachen und der Region im Zeitraum Oktober bis Dezember wird die Ausstellung ?Haymatloz? Exil in der Türkei 1933 bis 1945 gezeigt.
 
 
 

Feuer in Schleidener Gymnasium: Polizei fahndet mit Videos nach mutmaßlichem Brandstifter

 
Nach drei offenbar bewusst gelegten Bränden in einer Schule in Schleiden in der Eifel ist der Täter weiterhin noch nicht gefasst - nun soll die Fahndung ausgeweitet werden.
 
 
 

Internetnutzer in NRW: Elf Millionen Verbraucher kaufen online ein

 
Mehr als drei Viertel der Internetnutzer in Nordrhein-Westfalen kaufen auch online ein.
 
 
 

Koalition zerbricht: Belgiens Regierung ohne Mehrheit

 
Der UN-Migrationspakt ist für die flämischen Nationalisten eine rote Linie. Premier Michel will sie am Montag in Marrakesch überschreiten. Seine Koalition zerbricht, aber er macht weiter.
 
 
 

Annes Welt: Die coolste Braut im Gehege

 
Bald ist Weihnachten. Bei uns immer ein Fest, das in der ganzen Familie gefeiert wird. Im Vorfeld solcher Feiern kann ich zaubern: Ich kann Bargeld in Kassenbons teurer Boutiquen verwandeln.
 
 
Am Vormittag
Nachricht schreiben
Wetter
2°C / 5°C
Aachen
Verkehr
A1
Kölner Ring: Köln - Dortmund
 
Weitere Nachrichten