Giftige Substanzen: PCB-belastetes Geflügel: Futtermittelhersteller Agravis als Quelle

 
Zahlreiche Geflügel-Betriebe müssen deshalb gesperrt werden. Schuld soll die Substanz PCB sein. Sie gelangte ins Futter.
 
 
 

A40 einbezogen: Gericht ordnet Diesel-Fahrverbot in Essen an

 
Die Deutsche Umwelthilfe kann einen weiteren juristischen Erfolg verbuchen: Auch in Essen müssen die Behörden bald Diesel-Fahrverbote verhängen. Dies soll auch für Teile der Autobahn 40 gelten.
 
 
 

Müllabfuhr: Rückwärtsgang nur noch als Ausnahme

 
Immer wieder kommt es zu Unfällen mit Müllfahrzeugen - dabei sind die Entsorger dazu angehalten, für Sicherheit zu sorgen, auch wenn es im Straßenverkehr eng wird. Das Rückwärtsfahren soll es in Zukunft nur noch in Ausnahmefällen geben.
 
 
 

Interview mit Mechtild Borrmann: Die dunkle Seite des Kaffeeschmuggels

 
Für ihren neuen Roman ?Grenzgänger? hat sich die Autorin Mechtild Borrmann die Region Aachen und die Eifel als Schauplatz ausgesucht ? um von dem Kaffeeschmuggel an der deutsch-belgischen Grenze in der Nachkriegszeit zu erzählen. Unsere Volontärin Vivien Nogaj hat mit ihr über den neuen Roman, die historischen Hintergründe und die Region gesprochen.
 
 
 

NRW-Landtag: Shisha-Bars drohen Gesetzesverschärfungen und engere Kontrollen

 
Viele junge Leute halten Shisha-Bars für einen coolen Freizeitort und die harmlos blubbernden Wasserpfeifen für ungefährlich. Der NRW-Innenminister sieht die Szene dagegen als ?Boden für Clan-Kriminalität?.
 
 
 

Fahrverbote im Rurgebiet: NRW-Regierung von Härte des Diesel-Urteils überrascht

 
Gegen das erste Diesel-Fahrverbote auf einer vielbefahrenen Autobahn will die nordrhein-westfälische Landesregierung in Berufung gehen. Das kündigte NRW-Umweltministerin Ursula Heinen-Esser (CDU) am Donnerstag in Düsseldorf an.
 
 
 

Braunkohlekraftwerk in Niederaußem: Oberverwaltungsgericht stoppt Bau in der Planungsphase

 
Das Oberverwaltungsgericht in Münster hat Pläne für den Bau eines neuen RWE-Braunkohlekraftwerks in Niederaußem bei Bergheim bereits in der Planungsphase gestoppt.
 
 
 

Geringe Beweisführung: Behörden hab es leichter kriminell erworbenes Vermögen sicherzustellen

 
Kriminelle protzen mit ihrem Reichtum auf Social-Media-Kanälen und fahren als Hartz-IV-Empfänger Luxusschlitten. Der Rechtsstaat muss dabei nicht mehr ohnmächtig zuschauen, sagt Oberstaatsanwalt José Andrés Asensio Pagan, führender Ermittler für Vermögensabschöpfung in NRW.
 
 
 

Gesetzesänderung: NRW investiert mehr Geld in Altenpflege-Ausbildung

 
In einer älter werdenden Gesellschaft werden Altenpfleger händeringend gesucht. NRW wird ab 2019 mehr Geld in ihre Ausbildung investieren, um den Arbeitsplatz attraktiver zu machen.
 
 
 

Betroffenenbeirat: Opfer sexuellen Missbrauchs reden im Erzbistum Köln mit

 
Das Erzbistum Köln richtet ein Expertengremium mit Betroffenen sexuellen Missbrauchs in der Kirche ein. Nach eigenen Angaben sind sie damit eines der ersten deutschen Bistümer mit einem solchen Gremium.
 
 
 

Skurriler Polizeieinsatz: Mann im Ganzkörper-Nylon auf Autobahnparkplatz

 
Auch hartgesottene Polizeibeamte erleben im Alltag immer wieder etwas Neues. So nun zwei Aachener Bundespolizisten, die auf einem Rastplatz an der A44 eine Begegnung - mit einem Mann, in zurückhaltend gesagt, unkonventioneller Aufmachung.
 
 
 

Flughafen Köln/Bonn: 1000 Mitarbeiter üben für Terrorszenario

 
In Köln findet nächste Woche die bisher größte Anti-Terror-Übung auf einem deutschen Flughafen statt. Auf dem Köln/Bonn Airport soll dann ein islamistischer Terroranschlag simuliert werden.
 
 
 

Bizarrer Trickdiebstahl: Der Fluch, das Geld, die Serviette und die Polizei

 
Nach einem höchst skurrilen Fall von Trickbetrug ermittelt die Polizei in Euskirchen. Mehrere Täterinnen hatten einer Frau in einer vermeintlich magischen Zeremonie ihr gesamtes Bargeld abgeluchst.
 
 
 

Lange Sperrung wegen umgekipptem Lastwagen: Autobahn 2 nach Unfall in den Niederlanden mit Rüben übersäht

 
Die Autobahn voller Zuckerrüben, ein umgekippter Lastwagen, mehrere kaputte Autos und Verletzte: Dieses Bild bot sich den Einsatzkräften am Donnerstagmorgen auf der Autobahn 2 beim niederländischen Echt.
 
 
 

Abgeschottet und hochaggressiv: Die Macht der Clans im Land

 
Es sind in der Regel Viertel, die sich im Niedergang befinden, in denen sich kriminelle Clans niederlassen, ausbreiten und ihre Strukturen festigen. ?Sie sind immer in Stadtteilen mit günstigen Mieten, hoher Arbeitslosigkeit ? wie in Essen-Altenessen oder in Duisburg-Marxloh ? zu finden?, sagt Thomas Jungbluth, leitender Kriminaldirektor des Landeskriminalamtes (LKA).
 
 
 

Unicef-Projekte im Südsudan: Spenden für Wasser und Bildung

 
Der Südsudan kommt seit fast fünf Jahren nicht zur Ruhe. Bewaffnete Auseinandersetzungen, Zwangsrekrutierungen durch Milizen und Krankheiten wie Cholera oder Malaria gefährden das Leben der Kinder in dem afrikanischen Bürgerkriegsland.
 
 
 

Kohlenmonoxid-Belastung: Landtag debattiert über Gefahren in Shisha-Bars

 
Shisha-Bars sind bei jungen Leuten beliebt. Das Rauchen der Wasserpfeife kann aber auch gefährlich werden. Mehrfach kam es auch im Raum Aachen schon zu Vergiftungen durch Kohlenmonoxid. Der CDU und FDP sind die Bars nicht nur deshalb ein Dorn im Auge.
 
 
 

Hohe Ausbaukosten: Opposition startet Gesetzesinitiative gegen Straßenbaubeiträge

 
Grundstückseigentümer werden in NRW zur Kasse gebeten, wenn die Straße vor ihrem Haus saniert wird. Der Kostenbescheid der Kommunen kann äußerst üppig ausfallen. Nicht jeder kann das bezahlen. Abgeschafft werden die Straßenausbaugebühren aber wohl nicht.
 
 
 

SPD stößt auf Widerstand: Abschaffung der Straßenbaubeiträge in NRW nicht in Sicht

 
Grundstückseigentümer werden in NRW zur Kasse gebeten, wenn die Straße vor ihrem Haus saniert wird. Der Kostenbescheid der Kommunen kann äußerst üppig ausfallen. Nicht jeder kann das bezahlen. Abgeschafft werden die Straßenausbaugebühren aber wohl nicht.
 
 
 

Diesel-Fahrverbote in NRW: Opposition fordert Notfallplan der Landesregierung

 
Köln, Bonn und bald auch Essen? In immer mehr Städten in NRW drohen Fahrverbote für ältere Diesel. Die Opposition fordert die Regierung zum Handeln auf.
 
 
Am Vormittag
Nachricht schreiben
Wetter
-1°C / 10°C
Aachen
Verkehr
A1
Kölner Ring: Köln - Dortmund
 
Weitere Nachrichten