Events vom 10.12.2018 bis 31.12.2018


 
11.12.2018, 16:00 Uhr

Digital Capability Center (DCC)

Mitarbeiterunterstützung durch den Einsatz von Assistenzsystemen

Konkrete Handlungsanweisungen, Wartungsarbeiten und nicht zuletzt der Erhalt der Wettbewerbsfähigkeit: Assistenzsysteme sind in der Produktion nicht mehr wegzudenken. Welche Möglichkeiten ih
Preis: Eintritt frei
Strasse: Vaalser Straße 460
Ort: Aachen
Link: Weitere Informationen
 
Beschreibung: Anhand spezifischer Assistenzsysteme und interaktiver virtueller Darstellungsformen ist es möglich, Arbeitsabläufe und -prozesse zu optimieren und zu erleichtern. Konkret geschieht dies beispielsweise durch den Einsatz von datenbasierten Handlungsanweisungen und der Übersetzung von Sensordaten in Handlungsempfehlungen. Auf der Veranstaltung wird zunächst mit den wichtigen Begrifflichkeiten im Kontext der Digitalisierung aufgeklärt. Danach wird die Lernfabrik besucht und es kann ein Überblick über die "Neuen Möglichkeiten durch Arbeit 4.0 und digitale Assistenz der Mitarbeiter" erhalten werden. Entlang der textilen Produktionskette zeigt das ITA die Einsatzmöglichkeiten digitaler Hilfsmittel. Die Führung umfasst beispielsweise Gadgets, die Fehler während der Produktion frühzeitig aufzeigen oder den Mitarbeiter bei der Wartung der Maschinen unterstützen. Auch digitale Lösungen für arbeitnehmerfreundliche Arbeitsplätze werden erlebbar.
In einer anschließenden Gesprächsrunde diskutieren die Teilnehmer offene Fragen. Die Führung findet von 16 bis 18 Uhr statt und richtet sich an Vertreter kleinerer und mittelgroßer Unternehmen, Fachexperten und weitere Interessenten.
Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Textil vernetzt vermittelt branchenübergreifend am Beispiel der Textilindustrie Informationen für die Digitalisierung von Unternehmen unter dem Aspekt von Arbeit 4.0. Schon heute sind digitale, automatisierte und vernetzte Prozesse ein entscheidender Wettbewerbsfaktor. Von welchen digitalen Entwicklungen Unternehmen profitieren können, wird bei der Labtour geklärt.
Die Veranstaltung findet im Digital Capability Center (DCC) in der Vaalser Straße 460 in Aachen statt. Es wird um Anmeldung gebeten: auf www.kompetenzzentrum-textil-vernetzt.digital/angebote oder per Email an Frau Alisa Foit unter aachen@textil-vernetzt.de. Die Teilnahme ist kostenlos.
 
 
 
14.12.2018 - 15.12.2018, 20:00 Uhr

Klangbrücke (Altes Kurhaus)

Gospel Time - Because I'm happy

"Oh Happy Day" - Weihnachtliches Gospel Konzert in Aachen
Preis: 18€ im Vorverkauf, Ermäßigungen für Schüler, Studenten/Azubis, 10er Gruppe
Strasse: Kurhausstraße 1
Ort: 52062 Aachen
 
Beschreibung: Am 14. und 15. Dezember präsentiert sich die Christmas Gospel Time um 19:30 Uhr in der Klangbrücke mit einer bunten Mischung aus traditioneller und moderner Gospelmusik, durchmischt von Soulklängen und afrikanischen Rhythmen. Verschiedene Interpreten gestalten ein abwechslungsreiches Programm, das von ruhig, besinnlich bis energetisch, temperamentvoll reicht und dem Publikum Musikgenuss vom Feinsten verspricht. Ein Wohlklang, nicht nur für die Ohren....

Tickets an allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter www.gospel-time.eu
 
 
 
15.12.2018, 21:00 Uhr

Eupener Kulturzentrum Jünglingshaus

"Jazz im Foyer"

Ort: 4700 Eupen
 
Beschreibung: "Complicity" steht für die Begegnung von Sängerin Barbaba Wiernik und Pianist Nicola Andrioli, die in nahezu symbiotischer Weise miteinander austauschen und dialogisieren. Für ihr Quintett umgeben sie sich mit brillanten Gästen, die ihre Klangpalette noch erweitern und eine sehr farbenfrohe Musik zum Leben erwecken. Im Dezember geht das Ensemble auf Jazz Tour der Vereinigung Les Lundis dÂ’Hortense, und so ist es am 15. Dezember ab 21 Uhr zu Gast bei "Jazz im Foyer" im Eupener Kulturzentrum Jünglingshaus.
 
 
Am Vormittag
Nachricht schreiben
Wetter
3°C / 6°C
Aachen
Verkehr
A1
Kölner Ring: Köln - Dortmund
 
zur Veranstaltungsübersicht
 
 
Veranstaltung melden