Events vom 15.11.2018 bis 30.11.2018


 
05.11.2018 - 04.12.2018, 20:00 Uhr

Stadthalle Alsdorf

2.- Der Geizige

Preis: 28,50 Euro; Schüler und Studenten zahlen 14,25 Euro
Ort: Alsdorf
Telefon: 02405/40860
Link: Weitere Informationen
 
Beschreibung: Komödie von Molière "Geld ist das kostbarste Gut auf Erden ..." Alle wollen von ihm nur das eine: sein Geld. Davon ist Harpagon zutiefst überzeugt. Und daher hütet der Geizkragen seinen größten Schatz, eine Geldkassette, wie seinen Augapfel. Das Wohl seiner beiden Kinder liegt ihm da deutlich weniger am Herzen. Tochter Elise will er möglichst "gewinnbringend" mit einem reichen Witwer verheiraten - doch Elise hat andere Absichten, ist sie doch in den jungen Valère verliebt. Harpagon selbst trägt sich ebenfalls mit Heiratsgedanken und kommt dabei seinem Sohn Cléante gewaltig in die Quere, denn beide haben ein Auge auf dasselbe Mädchen geworfen. Und als wären das noch nicht genug Komplikationen, ist plötzlich auch noch die Geldkassette verschwunden ... 1668 entstanden, besticht Molières Meisterwerk auch nach 350 Jahren noch durch zeitlosen Witz: "Der Geizige" ist eine heitere Komödie um Liebe, Glück und Missverständnisse und zugleich ein bitter-komisches Lehrstück um Selbstsucht und die alles zersetzende Kraft des Geldes.
Die beiden Abende gehören zum Theater-Abo der Kulturgemeinde Alsdorf. Einzelkarten für beide Termine sind zum Preis von je 28,50 Euro erhältlich, Schüler und Studenten zahlen 14,25 Euro, jeweils zzgl. Gebühren. Karten gibt es im Kartenhaus in der Stadthalle sowie unter der Telefonnummer 02405/40860. Infos im Internet: www.stadthalle-alsdorf.de.
 
 
 
15.11.2018 - 21.11.2018

Cinema Eupen

"Von der Bühne auf die Leinwand" - Filmtage im Cinema Eupen ab 15. November

Strasse: Neustraße 86
Ort: Aachen
 
Beschreibung: Phantasiewelten, Bertolt Brecht, Kriegsverbrecher:  Bei den diesjährigen Filmtagen im Cinema Eupen stellt KultKom vom 15. bis zum 21. November Produktionen vor, die - auf den ersten Blick - unterschiedlicher nicht sein könnten. Und dennoch verbindet sie ein gemeinsames, grundlegendes Element. Alle drei Leinwandstreifen reflektieren Werke, die vor ihrer cineastischen Interpretation für die Bühne konzipiert bzw. auf der Bühne zum Leben erweckt wurden.
 
 
 
16.11.2018, 20:00 Uhr

Mayersche Buchhandlung

Dr. Yael Adler liest aus "Darüber spricht man nicht. Dr. med. Yael Adler erklärt fast

Preis: Eintritt: 12,- €
Strasse: Buchkremerstr. 1-7
Ort: Aachen
Link: Weitere Informationen
 
Beschreibung: Dr. Yael Adler liest in der Mayerschen Buchhandlung aus ihrem neuen Buch ,,Darüber spricht man nicht. Dr. med. Yael Adler erklärt fast alles, was uns peinlich ist. Weg mit den Körpertabus‘‘.
Das Buch: Yael Adler ist Ärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten und als solche täglich mit Tabuthemen ihrer Patienten konfrontiert. Seien es Inkontinenz, Erektionsstörungen, Unfälle mit Sexspielzeug, Körpergeräusche - Frauen und Männer suchen bei ihr ärztlichen Rat und vertrauen sich auch darüber hinaus an. Yael Adler weiß, was die Menschen beschäftigt, was für viele völlig unmöglich ist, öffentlich auszusprechen - und was doch Hunderttausende gemein haben.
In diesem Buch erzählt Yael Adler unverkrampft, humor- und verständnisvoll von allen Tabuzonen und Tabuthemen des menschlichen Körpers. Ein Buch das informiert, unterhält und allen aus der Seele spricht.
"Tabus sind quasi mein täglich Brot. Ich begegne in meiner Praxis Menschen, die sehr fremdeln - mit sich, mit ihrem Körper. Menschen, die lange still vor sich hin leiden, sich schämen und... schweigen. Da geht es um Hautausschläge an sehr privaten Stellen, um Juckreiz am Po, den Verdacht einer Geschlechtskrankheit oder Probleme im Bett. Wer aber sich traut, persönliche Tabuthemen anzusprechen, nimmt ihnen die Macht. Dieses Buch soll dafür ein Mutmacher sein: Ich möchte meinen Leserinnen und Lesern helfen zu verstehen, was in ihrem Körper passiert. Am Ende der Lektüre werden sie hoffentlich wissen: Sie sind nicht allein! Es gibt kein peinliches Leiden, das andere Menschen nicht auch quält." Yael Adler
Die Autorin: Dr. Yael Adler ist Fachärztin für Hauterkrankungen und leitet seit 2007 ihre eigene Praxis. Nebenbei steht sie mit Vorträgen rund um medizinische Sachverhalte regelmäßig vor Publikum. Ihr Bestseller ,,Haut nah‘‘ wurde bislang in über 20 Sprachen übersetzt. Sie lebt mit Ehemann und zwei Kindern in Berlin.
 
 
 
16.11.2018 - 17.11.2018, 19:00 Uhr

Aula des Inda Gymnasiums

Peinliche Pause

# Komödie von
JÜRGEN HÜHNERBEIN
Preis: Eintritt: 5,- €
Strasse: Kornelimünster
 
Beschreibung: F r, 16.11.2018 Beginn: 19 Uhr
Sa, 17.11.2018 Beginn: 19 Uhr
So, 18.11.2018 Beginn: 17:30 Uhr
Einlass ist jeweils eine halbe Stunde vorher.
in der Aula des Inda Gymnasiums
Kornelimünster

VVK: bei Kaschke- die Frisöre, Kornelimünster:
im Sekreteriat des Inda Gymnasiums, Kornelimünster
und bei allen Mitgliedern von DIE CREW

Es ist eine Komödie voller Pleiten, Pech und Pannen. Wir werden hierbei unsere Einnahmen in voller Höhe an Menschenskind e.V. spenden (https://www.menschenskind.org).
 
 
 
16.11.2018, 18:00 Uhr

Dreifaltigkeitskirche

PoetrySlam Slammer & Propheten Vol. 2

Slammer&Propheten" - Klassischer Poetry Slam in neuer Location.
Preis: Eintritt 5 €
Strasse: Herzogstr. 2a
 
Beschreibung: Am 16. November findet zum zweiten Mal "Slammer&Propheten", der Poetry Slam in der Dreifaltigkeitskirche statt. 8 Poetinnen und Poeten treten in drei Runden gegeneinander an. Wer den Slam gewinnt, entscheidet das Publikum vor Ort. Besonders jungen Slammern soll das Mikrofon übergeben werden: 4 der 8 Startplätze werden an U20- Slammer vergeben. Durch den Abend leiten die beiden Aachener Moderatoren des "satznachvorn", Oscar Malinowski und Eric Jansen. Wortwitz, Tiefgang und Gelächter sind dabei in hohen Hallen zu erwarten.

Beginn um 19:00 Uhr, Einlass ab 18:00 Uhr,
Location: Dreifaltigkeitskirche, Herzogstr. 2a, Eintritt 5 €, (VV ab Di., dem 13.11. von 14:00 - 17:00 Uhr in der 3F)
 
 
 
17.11.2018, 19:30 Uhr

Forum der Europaschule

Theaterverein Bardenberg spielt 'Grand Malheur'

Grand Malheur - Komödie von Bernd Gombold
Preis: 8,00 Euro
Strasse: Am Langenpfahl 8
Ort: Herzogenrath-Merkstein
Link: Weitere Informationen
 
Beschreibung: Hier ein kleiner Vorgeschmack...
Im Kur- und Wellnesshotel Faltenburg treffen viele Menschen aufeinander - jeder mit seiner eigenen Lebensgeschichte. Ein Vater, der sich noch nicht zu alt fühlt, um seine verrückten Ideen auch selber auszuprobieren. Seine Tochter ist Verwaltungsmanagerin und Controllerin im Hotel und quartiert ihn kurzerhand zwecks besserer Kontrolle dort ein. Dies ist dem Hoteldirektor ein Dorn im Auge. Er spioniert und integriert. Putzfrau Elli hofft, dass sich unter den Gästen ihr Traummann befindet. Der quirlige Frisör Jean-Pierre dagegen hat ein Auge auf den gut aussehenden Masseur geworfen. Doch die Konkurrenz ist groß. Fitnesstrainerin Jenny hofft genauso auf ein Date wie so manch weiblicher Hotelgast. Masseur Georg ist der Schwarm aller Frauen. Von dieser Hektik lässt Hausmeister Hans sich nicht anstecken. Er kennt genügend Orte, wo man seine Ruhe hat
 
 
 
17.11.2018, 19:00 Uhr

Kulturzentrum Frankental

Jahreskonzert des Akkordeon-Orchesters HARMONIA

Strasse: Frankentalstraße 3
Ort: 52222 Stolberg
Link: Weitere Informationen
 
Beschreibung: Mit einem ausgiebigen Probenwochenende (von Freitagabend bis Sonntagmittag) hat sich das Erste Stolberger Akkordeon-Orchester HARMONIA e.V. intensiv auf das bevorstehende Jahreskonzert vorbereitet. In mehreren Übungsphasen haben sich das große Orchester und das Ensemble gerüstet für das Programm, das dieses Jahr unter dem Motto "Holiday Memories" steht. Natürlich kam in den Pausen auch der gemütliche Plausch und der kulinarische Genuss nicht zu kurz, aber im Vordergrund stand natürlich die Musik.
Das Ergebnis gibt es dann am 17. November im Kulturzentrum Frankental zu hören - dem Thema entsprechend gibt es Klänge aus aller Welt, seien es bekannte Hits mit Urlaubsfeeling (wie der Evergreen "Moliendo Café"), oder auch Akkordeon-Klassiker wie die "Keniade", von Klassik über Tango und Musette bis Jazz ist wieder die volle Bandbreite der Musik vertreten. Mit von der Partie sind wie immer das große Orchester unter der Leitung von Carlo Plaum, das Ensemble der HARMONIA unter der Leitung von Elke Hoffmann-Kittel und auch die Harmonia-Kids (die sich mittlerweile "Harmonia-Kids und -Teens" nennen müssen) stellen ihr gelerntes Können unter Beweis.
Beginn des Konzertes ist um 19 Uhr (Einlass 18.30 Uhr), Karten gibt es bei Klesto Werbung, Schellerweg 1 in Stolberg, Infos (und Reservierung) auch online unter www.facebook.com/harmoniastolberg.
 
 
 
17.11.2018, 16:00 Uhr

Sterneabend Benefiz Gnadenhof Tierschutzhof NOTFELLE KUNTERBUNT

Benefizveranstaltung für Tierschutzhof Gnadenhof im Kreis Heinsberg \"Notfelle Kunterbunt\"
Preis: Eintritt frei
Strasse: Driesch 62
Ort: 52525 Heinsberg Randerath
 
Beschreibung: STERNEABEND
B e n e f i t z v e r a n s t a l t u n g für den
T I E R S C H U T Z
G N A D E N H O F
"Notfelle Kunterbunt"
Sa. 17. Nov. 2018 - 16.00 - 20.00 h
Driesch 62 52525 Heinsberg Randerath
In NRW im Kreis Heinsberg, genauer gesagt in 5252 Randerath, gibt es einen Tierschutzhof \"Notfelle Kunterbunt\"
(vom Verein Gegen Haus- und Wildtiermord - er ist gemeinnützig) Es handelt sich um einen Gnadenhof, auf dem Streuner, ausgesetzte, zurückgelassene, misshandelte, verunfallte und mutterlose Babies oder vom Kreisveterinäramt beschlagnahmte Tiere ein liebevolles Zuhause finden.
Nur wenige davon können später in gute Hände vermittelt werden, denn die meisten Tiere sind krank, traumatisiert und sehr pflegeintensiv.

Jedes Tier hat seinen Namen und darf sich endlich geliebt und angenommen fühlen. Es leben über hundert Tiere dort.
Diese Tiere werden mit soviel Herzblut von Gabi Hesterkamp und Thomas Brauckmann artgerecht und kompetent versorgt.
Die beiden Zweibeiner geben Alles für Ihre Tiere und bringen selbst unzählige Opfer damit es ihren Schützlingen gut geht.

Die Tierarzt- und Futterkosten sowie die
Pflege- und Instandhaltung ist sehr kostenintensiv.
Allein die Wasserkosten in diesem trockenen Sommer. Ein Brunnen müsste dringend her. Leider wurde der Hof bei dem schweren Unwetter am 30ten April d.J. vollkommen überflutet. Die Schäden waren und sind groß.

Der Hof finanziert sich von Spenden. Jede noch so kleine Spende hilft.
Dankeschön


Infos:
My Regio TV / YouTube https://youtu.be/Lw78Dw4qlkE Home Verein http://gegen-haus-und-wildtiermord.com/impressum/ gemeinnützig
Presse: https://www.aachener-nachrichten.de/lokales/juelich/kleinen-schafbock-grausam-verstuemmelt_aid-24462495
TV: https://www.sat1.de/tv/fruehstuecksfernsehen/video/fast-abgesoffen-dieser-gnadenhof-braucht-hilfe-clip
Facebook https://d.facebook.com/Notfelle-Kunterbunt-149671225197227/?
 
 
 
17.11.2018, 12:00 Uhr

Mayersche Buchhandlung

Mit SMART GAMES das eigene Gehirn trainieren

Mitspiel-Aktion
Preis: Eintritt: frei
Strasse: Buchkremerstr. 1-7
Ort: Aachen
 
Beschreibung: Spieletag in der Mayerschen! Das Handy mal kurz beiseitegelegt und den eigenen, internen Supercomputer hochgefahren - mit SMART GAMES trainieren Sie endlich mal wieder das eigene Gehirn.
SmartGames sind unterhaltsame Denk- und Logikspiele für einen Spieler. Sie begeistern Spieler jeder Altersklasse mit aufeinander aufbauenden, kniffligen Aufgaben in 4-5 Schwierigkeitsstufen. Das funktioniert anhand der "smarten" Spielanleitung inklusive Erfolgskontrolle, die allein über visuelle Abbildungen funktioniert.
Das Spektrum umfasst Holz- und Märchenspiele für die ganz Kleinen ab 3 Jahren, Klassiker wie Anti-Virus und Quadrillion, die Kompaktspiele mit praktischem Deckel zum Mitnehmen, die beliebte IQ-Reihe rund um den IQ PUZZLER PRO oder die magnetischen Reisespiele im Buchformat - jeder Knobelfreund findet die für sich oder zum Verschenken passende Themenwelt - egal ob für zu Hause, oder unterwegs!
 
 
 
18.11.2018, 16:00 Uhr

Forum der Europaschule

Theaterverein Bardenberg spielt 'Grand Malheur'

Grand Malheur - Komödie von Bernd Gombold
Preis: 8,00 Euro
Strasse: Am Langenpfahl 8
Ort: Herzogenrath-Merkstein
Link: Weitere Informationen
 
Beschreibung: Hier ein kleiner Vorgeschmack...
Im Kur- und Wellnesshotel Faltenburg treffen viele Menschen aufeinander - jeder mit seiner eigenen Lebensgeschichte. Ein Vater, der sich noch nicht zu alt fühlt, um seine verrückten Ideen auch selber auszuprobieren. Seine Tochter ist Verwaltungsmanagerin und Controllerin im Hotel und quartiert ihn kurzerhand zwecks besserer Kontrolle dort ein. Dies ist dem Hoteldirektor ein Dorn im Auge. Er spioniert und integriert. Putzfrau Elli hofft, dass sich unter den Gästen ihr Traummann befindet. Der quirlige Frisör Jean-Pierre dagegen hat ein Auge auf den gut aussehenden Masseur geworfen. Doch die Konkurrenz ist groß. Fitnesstrainerin Jenny hofft genauso auf ein Date wie so manch weiblicher Hotelgast. Masseur Georg ist der Schwarm aller Frauen. Von dieser Hektik lässt Hausmeister Hans sich nicht anstecken. Er kennt genügend Orte, wo man seine Ruhe hat
 
 
 
18.11.2018, 15:00 Uhr

Eurogress Aachen

"Pinocchio - das Musical"

Ort: Aachen
Telefon: 0180 5 600 311
Link: Weitere Informationen
 
Beschreibung: Aachen darf sich auf ein Highlight für die ganze Familie freuen: Am Sonntag, den 18. November 2018 präsentiert das Theater Liberi "Pinocchio - das Musical" um 15 Uhr im Eurogress.

Dem Abenteuer Leben entgegen: Das Theater Liberi schickt in seinem Musical-Highlight "Pinocchio", den eigenwilligen Titelhelden, auf den Weg Richtung Menschlichkeit. Groß und Klein erleben eine spannende Reise voller fantastischer Momente.
Spielort: Eurogress, Monheimsallee 48, 52062 Aachen
Datum: Sonntag, 18. November 2018, 15 - 17 Uhr
Alter: ab 4 Jahren
Die Veranstaltung befindet sich bereits im Vorverkauf! Tickets gibt es über die Hotline 0180 5 600 311, unter www.theater-liberi.de und bei allen bekannten VVK-Stellen.
 
 
 
18.11.2018, 17:30 Uhr

Aula des Inda Gymnasiums

Peinliche Pause

Preis: 5 Euro
Ort: Kornelimünster
 
Beschreibung: F r, 16.11.2018 Beginn: 19 Uhr
Sa, 17.11.2018 Beginn: 19 Uhr
So, 18.11.2018 Beginn: 17:30 Uhr
Einlass ist jeweils eine halbe Stunde vorher.
in der Aula des Inda Gymnasiums
Kornelimünster

VVK: bei Kaschke- die Frisöre, Kornelimünster:
im Sekreteriat des Inda Gymnasiums, Kornelimünster
und bei allen Mitgliedern von DIE CREW

Es ist eine Komödie voller Pleiten, Pech und Pannen. Wir werden hierbei unsere Einnahmen in voller Höhe an Menschenskind e.V. spenden (https://www.menschenskind.org).
 
 
 
18.11.2018, 15:00 Uhr

Tourist Info Elisenbrunnen

"Führung entlang der Route Charlemagne"

Auf Entdeckungsreise durch die Geschichte der Kaiserstadt
Preis: 11 Euro für Erwachsene und 8 Euro für Kinder im Alter von 6 bis 13 Jahren
Ort: Aachen
Telefon: +49 241 18029-50
Link: Weitere Informationen
 
Beschreibung: Die Route Charlemagne beschreibt anhand verschiedener Stationen und Gebäude die Entwicklung Aachens als europäische Stadt und ist am Sonntag, 18. November, um 15 Uhr Thema der Stadtführung des aachen tourist service (ats).

Bei dem gemütlichen Rundgang durch die Altstadt erfahren die Teilnehmer einiges zum Aachener Dom und zum Grashaus, das als erstes Bürgerhaus der Kaiserstadt fungierte ebenso wie zum Aachener Rathaus. Herzstück der Route ist das Centre Charlemagne - Neues Stadtmuseum Aachen, das nicht nur durch seine außergewöhnliche Architektur beeindruckt, sondern die Geschichte Karls und Aachens lebendig werden lässt.

Die Führung des ats kostet 11 Euro für Erwachsene und 8 Euro für Kinder im Alter von 6 bis 13 Jahren und dauert circa zwei Stunden. Eine Anmeldung wird empfohlen, da die Gruppengröße limitiert ist.
Die öffentlichen Führungen sind direkt über die Internetseite des ats buchbar (https://www.aachen-tourismus.de/aachenoeffentlichefuehrungen/) Weitere Informationen
unter +49 241 18029-50.
 
 
 
19.11.2018, 20:00 Uhr

Mayersche Buchhandlung

Mechtild Borrmann liest aus ihrem neuen Buch "Grenzgänger"

Preis: Eintritt: 12,- €
Strasse: Buchkremerstraße 1-7
Ort: Aachen
Link: Tickets und weitere Informationen
 
Beschreibung: Mechtild Borrmann liest in der Mayerschen Buchhandlung aus ihrem neuen Buch "Grenzgänger".
Das Buch: Die Schönings leben in einem kleinen Dorf an der deutsch-belgischen Grenze. Wie die meisten Familien hier verdienen sich auch die Schönings mit Kaffee-Schmuggel etwas dazu. Die 17jährige Henni ist, wie viele andere Kinder, von Anfang an dabei und diejenige, die die Schmuggel-Routen über das Hohe Venn, ein tückisches Moor-Gebiet, kennt. So kann sie die Kaffee-Schmuggler, hauptsächlich Kinder, in der Nacht durch das gefährliche Moor führen. Ab 1950 übernehmen immer mehr organisierte Banden den Kaffee-Schmuggel, und Zöllner schießen auf die Menschen. Eines Nachts geschieht dann das Unfassbare: Hennis Schwester wird erschossen.
Henni steckt man daraufhin 1951 in eine Besserungsanstalt. Wegen Kaffee-Schmuggels. Doch das ist nur ein Teil der Wahrheit. Die jüngeren Geschwister, die Henni anstelle der toten Mutter versorgt hatte, kommen in ein kirchliches Heim. Wo der kleine Matthias an Lungenentzündung verstirbt. Auch das ist nur ein Teil der Wahrheit.
Spannung und Zeitgeschichte miteinander zu verknüpfen, versteht Borrmann wie keine andere deutsche Autorin. "Grenzgänger" ist ein packender wie aufwühlender Roman, eingebettet in ein düsteres Stück Zeitgeschichte.
Die Autorin: Mechtild Borrmann, Jahrgang 1960, verbrachte ihre Kindheit und Jugend am Niederrhein. Bevor sie sich dem Schreiben von Kriminalromanen widmete, war sie u.a. als Tanz- und Theaterpädagogin und Gastronomin tätig. Mit "Wer das Schweigen bricht" schrieb sie einen Bestseller, der mit dem Deutschen Krimi Preis ausgezeichnet wurde und wochenlang auf der KrimiZeit-Bestenliste zu finden war. Für den "Geiger" wurde Mechtild Borrmann als erste deutsche Autorin mit dem renommierten französischen Publikumspreis "Grand Prix des Lectrices" der Zeitschrift Elle ausgezeichnet. 2015 wurde sie mit "Die andere Hälfte der Hoffnung" für den Friedrich-Glauser-Preis nominiert. Mechtild Borrmann lebt als freie Schriftstellerin in Bielefeld.
 
 
 
20.11.2018, 20:00 Uhr

Eurogress im Europasaal

EUROPEAN OUTDOOR FILM TOUR 18/19

Die EUROPEAN OUTDOOR FILM TOUR vereint seit 18 Jahren die Bereiche Outdoor Sport und Abenteuer zu einem einmaligen Filmerlebnis.
Preis: 17,50 Euro
Link: Weitere Informationen
 
Beschreibung: Die EOFT ist die größte Film Tour für Outdoor Sport und Abenteuer in Europa und ist seit Oktober in Deutschland auf Tour.

Das ca. zweistündige Programm besteht aus mehreren Filmen (Trailer unter www.eoft.eu) und vereint die Bereiche Outdoor Sport und Abenteuer zu einem einmaligen Filmerlebnis.

Karten gibt es im VVK bei unserem lokalen Partner SPORT SPEZIAL, Venn 5 in Aachen und unter www.eoft.eu Hier seht ihr auch alle weiteren Termine der EOFT wie z.B. am 29.11 in Mönchengladbach.

Veranstaltungsbeginn um 20.00 Uhr, Einlass um 19.30 Uhr
 
 
 
21.11.2018 - 22.11.2018, 20:00 Uhr

Franz Aachen

NightWash live: am 21. und 22.01.19 im Franz Aachen

NightWash live: am 21. und 22.01.19 im Franz Aachen - mit Benni Stark, Miss Allie, Andreas Weber (nur Mo.), David Werker (nur Di.) und Cüneyt Akan
Ort: Aachen
Telefon: 02405 / 40 8 60
Link: Weitere Informationen
 
Beschreibung: Von wegen Schonprogramm! Humor immer volle Pulle, Zwerchfellattacken im Schleudergang, Spaßalarm im roten Bereich und knitterfreie Comedians, die in höchster Drehzahl ihre Gags und Pointen abschießen: Darauf dürfen sich die Zuschauer freuen, wenn NightWash am Montag, 21., und Dienstag, 22. Januar, ab 20 Uhr im Franz Aachen das Publikum mit einem Trommelfeuer an blitzsauberer Unterhaltung aus den Socken haut.
Live und ganz nah dran ist Stand-Up-Comedy am lustigsten! Wie praktisch, dass der wunderbare Fernsehwaschsalon zu den Comedyliebhabern und NightWash-Fans in die Clubs und Hallen ihrer Stadt kommt. Bei der großen Live-Tour heizt der NightWash-Moderator Benni Stark das Publikum mit wunderbar seltsamen Erlebnissen aus seiner Erstkarriere als Herrenausstatter auf. Für die Hauptwaschgänge ist wieder eine wilde Mischung aus bekannten Comedians, Shootingstars der Szene und neuen Talenten dabei, wie man sie eben nur von NightWash kennt.
Miss Allie ist eine wunderbar witzige Singer-Songwriterin mit Herz. Sie bringt mit urkomischer und unvorhergesehener Satire ihr Publikum zum Lachen, um es gleich darauf mit einer ernsten Botschaft zu Tränen zu rühren und zum Nachdenken anzuregen.
Single-Dad Andreas Weber steht als frischgebackener Junggeselle vor den Herausforderungen der Erziehung zweier pubertierender Söhne. Mit seinen so gewonnenen Erfahrungen ist er der ideale Ratgeber für geschundene Männernerven und bietet der Frauenwelt Einblicke in die Psyche des angeblich starken Geschlechts. Er tritt am Montag, 21. Januar, auf.
David Werker, der typische Morgen-, Mittag- und Abendmuffel, gibt am Dienstag, 22. Januar, so richtig Standgas! David will ja wirklich kein Weichei sein, aber beim Küssen muss er immer ein bisschen lachen, weil ihn sein Bart kitzelt! Während seine Freunde Häuser kaufen, stottert er immer noch die Playmobilburg bei seiner Mutter ab. David - Sternzeichen Faultier, Aszendent Licht aus - muss erkennen: Das Leben besteht nicht nur aus Wochenende. Nein, manchmal ist auch Feiertag!
Wer beim Newcomer Cüneyt Akan Klischee-Comedy mit Migrationshintergrund erwartet, hat sich geschnitten. Der Deutsch-Türke versteht es, auf charmante und liebenswerte Art über seine familiären, beruflichen und sozialen Probleme zu sprechen - natürlich immer mit einem Augenzwinkern.
Weichspüler gibt es hier nicht - NightWash Live schont nichts und niemanden! Jeder auf seine ganz eigene Art werden die Comedians mit frechem Witz und sprudelnder Spielfreude die Zuschauer zum Lachen, Kichern, Jauchzen, Johlen, Prusten und Kreischen bringen. Denn so viel ist schon mal sicher - es wird lustig, grenzenlos und ultimativ komisch.
Tickets sind erhältlich im Kartenhaus Würselen und Alsdorf, in allen bekannten Vorverkaufsstellen, telefonisch unter 02405 / 40 8 60 oder unter www.meyer-konzerte.de.
 
 
 
22.11.2018, 20:00 Uhr

Arena Kreis Düren

Michael Mittermeier gastiert mit seinem brandneuen Programm "LUCKY PUNCH - Die Todes-Wuchtl sch

Preis: Tickets gibt es ab 29,90 € an allen bekannten Vorverkaufsstellen
Ort: Düren
 
Beschreibung: Ring frei für den Comedykampf des Jahrhunderts! In der rechten Ecke als Herausforderer: der Komiker. In der linken Ecke der Favorit: die Absurdität des Alltags und ihre großen Brüder. Michael Mittermeier, der bayrische Karate Kid der Stand Up Comedy fightet wie man ihn kennt und liebt: Schweben wie Bruce Lee und stechen wie Biene Maja. Ein Mann, ein Mikro, keine Regeln.
 
 

 
 
 
23.11.2018 - 24.11.2018, 19:30 Uhr

Kulturzentrum

Theaterverein Bardenberg spielt 'Grand Malheur'

Grand Malheur - Komödie von Bernd Gombold
Preis: 8,00 Euro
Strasse: Frankentalstraße 3
Ort: Stolberg
Link: Weitere Informationen
 
Beschreibung: Hier ein kleiner Vorgeschmack...
Im Kur- und Wellnesshotel Faltenburg treffen viele Menschen aufeinander - jeder mit seiner eigenen Lebensgeschichte. Ein Vater, der sich noch nicht zu alt fühlt, um seine verrückten Ideen auch selber auszuprobieren. Seine Tochter ist Verwaltungsmanagerin und Controllerin im Hotel und quartiert ihn kurzerhand zwecks besserer Kontrolle dort ein. Dies ist dem Hoteldirektor ein Dorn im Auge. Er spioniert und integriert. Putzfrau Elli hofft, dass sich unter den Gästen ihr Traummann befindet. Der quirlige Frisör Jean-Pierre dagegen hat ein Auge auf den gut aussehenden Masseur geworfen. Doch die Konkurrenz ist groß. Fitnesstrainerin Jenny hofft genauso auf ein Date wie so manch weiblicher Hotelgast. Masseur Georg ist der Schwarm aller Frauen. Von dieser Hektik lässt Hausmeister Hans sich nicht anstecken. Er kennt genügend Orte, wo man seine Ruhe hat.
 
 
 
23.11.2018, 20:00 Uhr

Eurogress Aachen

Julia Engelmann: "Poesiealbum"

Ort: Aachen
Telefon: 02405/40860
Link: Weitere Informationen
 
Beschreibung: Sie ist Pop-Poetin und Stimme ihrer Generation: Julia Engelmann. Bei ihren gefeierten Bühnenauftritten bringt sie das Publikum zum Lachen und rührt es gleichzeitig zu Tränen. Jetzt geht Julia mit den Songs ihres ersten Albums "Poesiealbum" auf große Tournee. Am Freitag, 23. November 2018, liest und singt Julia ab 20 Uhr neue Texte und Songs - zum ersten Mal im Eurogress Aachen.
Fünf Minuten - mehr Zeit hat Julia Engelmann nicht gebraucht, um 2014 ein Millionenpublikum für sich und ihre Texte zu begeistern. Mehr als elf Millionen Mal wurde ihr Video "Ein Tages, Baby" als Mitschnitt ihres Auftritts beim Bielefelder Hörsaal-Slam 2014 geklickt, geliked und geteilt.
Inzwischen ist das Multitalent die erfolgreichste deutsche Poetry-Slammerin. Drei Bücher hat sie veröffentlicht, jedes davon war auf der SPIEGEL-Bestsellerliste. Ihre Livetouren begeistern Zehntausende Zuschauer. Die gebürtige Bremerin schafft es immer wieder, den Nerv der Zeit genau zu treffen.
Die 26-jährige Bremerin ist ein Multitalent: Neben dem Slammen und der Schauspielerei gilt ihre große Leidenschaft der Musik. Genau, Julia singt und spielt Gitarre! Ihr Debütalbum "Poesiealbum" stieg im November 2017 prompt auf Platz 9 der deutschen Albumcharts ein und enthält 14 wundervolle Songs mit diesem besonderen "engelmannschen" Wortzauber. Die gleichnamige neue Herbsttournee verspricht neue Songs, frische Lyrik und eine mitreißende Live-Performance.
Und so erwartet den Besucher an einem besonderen Abend eine zauberhafte Bühnenshow voller bekannter und neuer Texte wie "Zauberer" oder "100 große Kinder", aber auch mit Liedern ihres Debütalbums wie "Grüner wirdÂ’s nicht", "Alleine sein", "Kein Modelmädchen", "Sowas wie Magie" oder "Bestandsaufnahme". Und natürlich auch der auf YouTube millionenfach geklickte "Grapefruit"-Song.
Mit ihren tiefgründigen Texten hat sich Julia Engelmann bereits in den Herzen ihrer Fans verankert. Wer sie kennt, weiß, dass sie immer auch eine Riesenmenge Konfetti im Gepäck hat und sympathisch ihren ansteckenden Optimismus versprüht. Ihre ungebrochene Message: Träume zu leben!
Tickets sind erhältlich im Kartenhaus Würselen und Alsdorf, bei allen bekannten Vorverkaufsstellen, telefonisch unter 02405 / 40 8 60 oder online unter www.meyer-konzerte.de.    
 
 
 
23.11.2018, 19:30 Uhr

Audimax der RWTH

Hörsaal-Slam an der RWTH Aachen

Preis: Eintritt: 5,- €
Strasse: Wüllnerstraße 9
Ort: Aachen
 
Beschreibung: Kühle Getränke wandern über die Theke, die Schlange am Eingang wird langsam kürzer, der Hörsaal füllt sich. Man unterhält sich angeregt, die Spannung steigt samt Vorfreude immer weiter an. Das Licht wird gedimmt, die Menge verstummt, hinter dem Vorhang treten die Moderatoren auf die Bühne
hervor. Das Publikum feuert einen tosenden Applaus los. Die Show beginnt.
Die Rede ist vom Aachener Hörsaal-Slam, einem der größten Poetry Slams in Deutschland. Am 23. November 2018 geht der Dichterwettstreit im Audimax der RWTH endlich in die nächste Runde! Freut euch auf sechs herausragende Meister*innen des gesprochenen Wortes, die für eine unterhaltsame
und bunte Palette an Texten sorgen. Entscheidet wer euch am besten gefällt und zum Sieger gekürt wird - ihr seid die Jury!

An dem Abend treten u.a. für euch ans Mikro: Nik Salsflausen (deutscher Vize Poetry Slam Meister 2016), Lena Meckenstock, Malte Küppers, Emil Bosse und Josefine Berkholz. Moderiert wird das Ganze wie gewohnt heiter und gewitzt von Robert Targan und Oscar Malinowski. Karten sind für 5 € voraussichtlich ab dem 05.11. im AStA der RWTH sowie Klenkes Ticketshop (zzgl.
VVK Gebühren) erhältlich.
 
 
 
24.11.2018, 12:00 Uhr

Mayersche Buchhandlung

Mitspielaktion: Lernt die Kartenspiel-Hits von KOSMOS kennen!

Für Kinder ab 7 Jahren
Preis: Eintritt frei
Strasse: Buchkremerstr. 1-7
Ort: Aachen
 
Beschreibung: Spieletag in der Mayerschen! Kommt vorbei und lernt die großen Kartenspiel-Hits von KOSMOS kennen:
In "Drecksau" müsst ihr eure Schweine so richtig einsauen, bevor der Regen einsetzt. Richtig auf Tempo kommt ihr mit "Lucky Lachs", in welchem ihr nur mit guter Reaktion gewinnen könnt! Das Känguru von Mark-Uwe Kling bringt euch mit "Halt mal kurz" ein Spiel, bei dem es vor allem darum geht eure Mitspieler zu ärgern. Und auch der Gewinner des "À la Carte 2015" Preises "Machi Koro" ist dabei. Baut eure eigene Stadt, vermehrt euer Einkommen und verbessert damit eure Stadt noch schneller und besser. Viel Spielspaß für Groß und Klein!
 
 
 
24.11.2018, 12:00 Uhr

Rickelratherstraße 30

Erika's Adventssause Nr.3

Ort: 41844 Wegberg
Link: Weitere Informationen
 
Beschreibung: Um die Vorweihnachtszeit zu verschönern, veranstalten wir am 24.11.2018 unsere Adventssause No. 3 Wir haben für diesen Tag ein buntes Programm für Groß und Klein organisiert, vom Kinderschminken bis hin zur einer Tombola mit tollen Preisen ist alles dabei. Es kommen viele tolle Aussteller. Und für die Kinder kommt sogar der Weihnachtsmann, der jedem kleinen Gast ein Geschenk überreicht.
Wir, der Verein Erika & Friends wird sich dann auch nochmal vorstellen. Fürs leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt, es gibt leckeren Kuchen, Reibekuchen und natürlich Kaffe, kalte Getränke und um sich aufzuwärmen Glühwein.
Unsere alljährlichen selbstgebastelten Adventskränze könnt ihr auch wieder erwerben.

Wir freuen uns auf euch und eure Familien.
 
 
 
25.11.2018, 16:00 Uhr

Kulturzentrum

Theaterverein Bardenberg spielt 'Grand Malheur'

Grand Malheur - Komödie von Bernd Gombold
Preis: 8,00 Euro
Strasse: Frankentalstraße 3
Ort: Stolberg
Link: Weitere Informationen
 
Beschreibung: Hier ein kleiner Vorgeschmack...
Im Kur- und Wellnesshotel Faltenburg treffen viele Menschen aufeinander - jeder mit seiner eigenen Lebensgeschichte. Ein Vater, der sich noch nicht zu alt fühlt, um seine verrückten Ideen auch selber auszuprobieren. Seine Tochter ist Verwaltungsmanagerin und Controllerin im Hotel und quartiert ihn kurzerhand zwecks besserer Kontrolle dort ein. Dies ist dem Hoteldirektor ein Dorn im Auge. Er spioniert und integriert. Putzfrau Elli hofft, dass sich unter den Gästen ihr Traummann befindet. Der quirlige Frisör Jean-Pierre dagegen hat ein Auge auf den gut aussehenden Masseur geworfen. Doch die Konkurrenz ist groß. Fitnesstrainerin Jenny hofft genauso auf ein Date wie so manch weiblicher Hotelgast. Masseur Georg ist der Schwarm aller Frauen. Von dieser Hektik lässt Hausmeister Hans sich nicht anstecken. Er kennt genügend Orte, wo man seine Ruhe hat.
 
 
 
28.11.2018, 18:00 Uhr

Space, Ludwig Forum

Unter meiner Haut

Inklusive Theateraufführung
Preis: Karten: 10 Euro, ermäßigt: 5 Euro
Strasse: Jülicher Straße 97-109
Ort: Aachen
Link: Weitere Informationen
 
Beschreibung: Inklusion

...ist ein Thema über das man nicht reden kann, das muss man zeigen.
Wir wollen uns zeigen und meinen es von Herzen ernst.

Das Theater SoSH präsentiert in Zusammenarbeit mit 11 Menschen mit und ohne Behinderung im Alter von 17-79 Jahren "Unter meiner Haut". 11 Menschen offenbaren ihre Wünsche, ihre Freuden und Ängste, ihr Lachen, ihre Traurigkeit und ihren Ärger.
Ein Theaterabend mit Sprache, Bewegung und Musik: biografisch, persönlich, berührend.
Empfohlen ab 12 Jahren.

Aus einem Jahr gemeinsamer Zeit des Kennenlernens, aus Arbeit und Geschichten und gemeinsamen Essen entstand eine Gruppe.
Aus Improvisationen und Interviews entstand ein Theaterstück.

Gefördert wurde das Projekt von der Aktion Mensch.
Initiiert von der KokoBe (Koordinierungs-, Kontakt- und Beratungsstelle für Menschen mit Behinderung).
Unterstützt vom Quartiersprojekt Panneschopp fauna e. V.
 
 
 
29.11.2018, 18:00 Uhr

Space, Ludwig Forum

Unter meiner Haut

Inklusive Theateraufführung
Preis: Karten: 10 Euro, ermäßigt: 5 Euro
Strasse: Jülicher Straße 97-109
Ort: Aachen
Link: Weitere Informationen
 
Beschreibung: Inklusion

...ist ein Thema über das man nicht reden kann, das muss man zeigen.
Wir wollen uns zeigen und meinen es von Herzen ernst.

Das Theater SoSH präsentiert in Zusammenarbeit mit 11 Menschen mit und ohne Behinderung im Alter von 17-79 Jahren "Unter meiner Haut". 11 Menschen offenbaren ihre Wünsche, ihre Freuden und Ängste, ihr Lachen, ihre Traurigkeit und ihren Ärger.
Ein Theaterabend mit Sprache, Bewegung und Musik: biografisch, persönlich, berührend.
Empfohlen ab 12 Jahren.

Aus einem Jahr gemeinsamer Zeit des Kennenlernens, aus Arbeit und Geschichten und gemeinsamen Essen entstand eine Gruppe.
Aus Improvisationen und Interviews entstand ein Theaterstück.

Gefördert wurde das Projekt von der Aktion Mensch.
Initiiert von der KokoBe (Koordinierungs-, Kontakt- und Beratungsstelle für Menschen mit Behinderung).
Unterstützt vom Quartiersprojekt Panneschopp fauna e. V.
 
 
 
30.11.2018, 19:30 Uhr

Aachen // Musikbunker

Shantel & Bucovina Club Orkestar @ Musikbunker - Aachen

 
Beschreibung: Wir fragen uns: WhatÂ’s wrong with Shantel? Und entdecken die nächste Metamorphose dieses faszinierenden Künstlers und Produzentens. In den Neunzigern war er der vielleicht gefragteste deutsche Downbeat-Act, ein Meister und Connaisseur im Verbinden exotischer Klänge mit Electronica. In den ersten Jahren des neuen Jahrtausends erfand er fast im Alleingang ein neues musikalisches Genre, welches eine weltweite Ausstrahlung und Heerscharen von Kopisten erfuhr. Sein bisher erfolgreichstes Album "Disko Partizani" war in vielen europäischen Charts in den Top 20 vertreten, war wochenlang auf Platz 1 der türkischen Charts und Platinstatus in ganz Südosteuropa. Er schrieb Filmmusik für Fatih Akin und Sasha Baron Cohen, spielte auf dem Filmfestival von Cannes und als einer der ersten deutschen Musiker auf dem legendären englischen Glastonbury Festival, in Montreux (unter den Augen der sichtlich beeindruckten Kollegen Prince & Quincy Jones), bei der Milano Fashion Week, dem Cerventino Festival in Mexiko, dem Tim Festival in Rio de Janeiro (als Co-Headliner mit Daft Punk und den Beastie Boys) und auch sonst auf allen wichtigen Festivals der Welt. Shantel hat es nach vielen Jahren hartnäckiger Basisarbeit in Europa zur wohlverdienten internationalen Prominenz gebracht, mit über 1.000 gespielten Shows ist er mit seinem Bucovina Club Orkestar Garant für ein Live-Spektakel der absoluten Spitzenklasse und eine traumwandlerisch enge Kommunikation mit seinem Publikum. Eine Position auf der er sich eigentlich bequem ausruhen und so fortfahren könnte. Und nun halten wir die nächste seiner Häutungen in Händen und stellen uns die Frage, wie das nun wieder einzuordnen sei? Eigentlich ist es ja ganz einfach: Shantel schafft ein Hybrid, bringt Underground, Musikgeschichte und damit auch Sozialgeschichte zusammen, verwirbelt sie mit seiner kreativen Energie und am Ende des Prozesses bildet das Album seinen persönlichen Erfahrungsschatz ab und wandert dabei, wie er selber sagt, "zwischen Popkultur, Hochkultur, und Streetcredibility ." Musikgeschichte, genauer die Frühgeschichte einer populären Musik, die internationale Verbreitung fand, war auch das Thema der von Shantel und Oz Almog zusammengestellten, aufwändig ausgestatteten und von Martin Scorsese hochgelobten Produktion "Kosher Nostra - Jewish GangstersÂ’ Greatest Hits", einer einmaligen Zeitreise in die Musikclubs, Revuetheater, Spielkasinos der 20er- bis in die 60er-Jahre.
Während seine letzten Alben konzeptionell angelegte Produzenten-Alben waren, ist "Anarchy & Romance" sein erstes Artist-Album, das den Musiker ins Zentrum stellt. Waren früher Bässe und Beats mit dem klarem Ziel konstruiert, die Dancefloors zu erreichen, wagt er einmal wieder eigene Welt abseits der üblichen Routen zu kreieren und einen völlig neuen Ansatz zu wagen, die Uhr auf Null zurückzudrehen: Shantels neuer Sound geht von der Live-Situation aus, ist offener, riskanter, rauer, krachiger - in einem Wort vielfarbiger.
 
 
 
30.11.2018, 19:00 Uhr

Gasthaus-Rosenflora

Treffen der Schallbetroffenen durch Infraschall (Windräder) sowie Interessierte

Strasse: Kirchstr. 2
Ort: 52385 Nideggen-Berg
 
Beschreibung:
Thema: "Unerklärliche Ursache von Symptomen - wie stelle ich fest, Schallbetroffen zu sein?
Region: Düren-Aachen-Eifel-Euskirchen-Erftkreis,
Termin: 30.Nov.2018 ab 19 Uhr,
im Gasthaus-Rosenflora, Kirchstr.2 in 52385 Nideggen-Berg
Anmeldung bei Peter Jaeger unter: schallopfer.kreis-dueren@email.de

Rückblende:
Immer mehr Menschen reagieren mit unterschiedlichen Symptomen auf Infraschall (20 - 0,1 Hertz) ohne es zu wissen. Mit Kopfgeräusche, Ohrenschmerzen, Schwindel und Übelkeit fangen die ersten Wahrnehmungen an. Die sehr hohen und in flächendeckender Anzahl an Windräder erzeugen mittlerweile fast dauerhaft und bei starken Winden eine wesentlich höhere Dosis an Infraschall. Dadurch kann dauerhafte Atemnot, Bluthochdruck, Herz- und Kreislaufstörungen, Magen- und Darmbeschwerden dazu kommen. Sehr oft klagen Betroffene über Schlafstörungen und extremer Müdigkeit sowie Konzentration-Schwierigkeiten, weil Infraschall den Körper unter Stress setzen kann. Die Resonanzen, Schwingungen oder auch Vibrationen verteilen sich über 10-15 km und weiter. Aufgrund seiner Wellenlänge durchdringt dieser sogar Mauer- und Hauswände. In Verbindung mit Körperschall den die Windrad-Türme zusätzlich in die Fundamente kilometerweit über den Boden verteilt, kann die Wirkung extrem ansteigen lassen.
Viele Betroffene Bürger haben eine Ärzte-Odyssee und Medikamententests hinter sich, jedoch ohne Erkenntnis und Abhilfe.
Aus diesem Grunde bieten wir für Betroffene das Treffen an.
 
 
 
31.10.2018 - 17.11.2018

Stadtbibliothek Aachen

Piratenmärchen in der Stadtbibliothek

Strasse: Couvenstraße 15
Ort: Aachen
 
Beschreibung: Die Märchenerzählerin Maria Riga ist vom 31. Oktober bis zum 17. November wieder in der Stadtbibliothek, um mit Kindern ab vier Jahren Märchen zu erfinden. Im Mittelpunkt stehen diesmal wilde Piraten, die sich auf Schatzsuche begeben. Marias Märchenstunde findet jeweils mittwochs um 16.45 Uhr und samstags um 12.30 Uhr in der Bilderbuchecke der Kinder- und Jugendbibliothek in der Couvenstraße 15 statt. Die Veranstaltungen sind kostenfrei; eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
 
 
NOXX
Nachricht schreiben
Wetter
3°C / 14°C
Aachen
Verkehr
A1
Kölner Ring: Köln - Dortmund
 
zur Veranstaltungsübersicht
 
 
Veranstaltung melden