Abgeschottet und hochaggressiv: Die Macht der Clans im Land

 
Es sind in der Regel Viertel, die sich im Niedergang befinden, in denen sich kriminelle Clans niederlassen, ausbreiten und ihre Strukturen festigen. ?Sie sind immer in Stadtteilen mit günstigen Mieten, hoher Arbeitslosigkeit ? wie in Essen-Altenessen oder in Duisburg-Marxloh ? zu finden?, sagt Thomas Jungbluth, leitender Kriminaldirektor des Landeskriminalamtes (LKA).
 
 
 

Unicef-Projekte im Südsudan: Spenden für Wasser und Bildung

 
Der Südsudan kommt seit fast fünf Jahren nicht zur Ruhe. Bewaffnete Auseinandersetzungen, Zwangsrekrutierungen durch Milizen und Krankheiten wie Cholera oder Malaria gefährden das Leben der Kinder in dem afrikanischen Bürgerkriegsland.
 
 
 

Kohlenmonoxid-Belastung: Landtag debattiert über Gefahren in Shisha-Bars

 
Shisha-Bars sind bei jungen Leuten beliebt. Das Rauchen der Wasserpfeife kann aber auch gefährlich werden. Mehrfach kam es auch im Raum Aachen schon zu Vergiftungen durch Kohlenmonoxid. Der CDU und FDP sind die Bars nicht nur deshalb ein Dorn im Auge.
 
 
 

Hohe Ausbaukosten: Opposition startet Gesetzesinitiative gegen Straßenbaubeiträge

 
Grundstückseigentümer werden in NRW zur Kasse gebeten, wenn die Straße vor ihrem Haus saniert wird. Der Kostenbescheid der Kommunen kann äußerst üppig ausfallen. Nicht jeder kann das bezahlen. Abgeschafft werden die Straßenausbaugebühren aber wohl nicht.
 
 
 

SPD stößt auf Widerstand: Abschaffung der Straßenbaubeiträge in NRW nicht in Sicht

 
Grundstückseigentümer werden in NRW zur Kasse gebeten, wenn die Straße vor ihrem Haus saniert wird. Der Kostenbescheid der Kommunen kann äußerst üppig ausfallen. Nicht jeder kann das bezahlen. Abgeschafft werden die Straßenausbaugebühren aber wohl nicht.
 
 
 

Diesel-Fahrverbote in NRW: Opposition fordert Notfallplan der Landesregierung

 
Köln, Bonn und bald auch Essen? In immer mehr Städten in NRW drohen Fahrverbote für ältere Diesel. Die Opposition fordert die Regierung zum Handeln auf.
 
 
 

Lebensgefährlich verletzt: Fußgängerin in Düsseldorf von Straßenbahn überrollt

 
Eine 24-jährige Fußgängerin ist am Mittwochmorgen in Düsseldorf in der Nähe des Hauptbahnhofs von einer Straßenbahn überrollt und lebensgefährlich verletzt worden.
 
 
 

Als ?Gefährder? eingestufter Mann: Noch keine Entscheidung über Abschiebeverbot von Sami A.

 
Bleibt das juristisch immer noch bestehende Abschiebeverbot von Sami A. bestehen? Das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen lässt sich Zeit mit einer Entscheidung.
 
 
 

Leseraufruf: Wir suchen Ihre schönsten Herbstbilder!

 
Viele Sonnenstunden, bunt leuchtendes Laub und milde Temperaturen: Der Herbst hat sich in unserer Region in diesem Jahr von seiner schönsten Seite gezeigt und viele Fotomotive geliefert. Deshalb suchen wir Ihre schönsten Herbstbilder!
 
 
 

Linke Spur gesperrt: Unfall am Mittwochmorgen auf der Autobahn 44 sorgt für Stau

 
Weil drei Autos auf der Autobahn 44 zwischen Alsdorf und Broichweiden in Fahrtrichtung Aachen zusammengestoßen waren, ist es am Mittwochmorgen zu längeren Wartezeiten gekommen. Verletzt wurde niemand.
 
 
 

Entwarnung: Düsseldorfer Bürokomplex nicht einsturzgefährdet

 
Einen Tag nach der Evakuierung einer Baustelle rund um einen Bürokomplex in Düsseldorf hat die Feuerwehr Entwarnung gegeben. Dank Berechnungen von Statikern und Bauingenieuren sei nachgewiesen, dass das Gebäude standsicher sei, hieß es in einer Mitteilung vom frühen Mittwochmorgen.
 
 
 

Energieriesen legen Zahlen vor: RWE produzierte weniger Strom

 
Für die Energiekonzerne Eon und RWE sind es komplizierte Zeiten. Die Energiewende zwingt sie, neue Geschäftsmodelle zu entwickeln. Welche Rolle die Braunkohle noch haben wird, ist schwer zu kalkulieren.
 
 
 

Studie für Grüne: Risiko des ältesten belgischen Meilers für die Region ist groß

 
Der deutsche Reaktorsicherheitsexperte Manfred Mertins sieht in dem ältesten belgischen Atommeiler Tihange 1 eine ?potenzielle Gefahr für den Standort Tihange und dessen Umgebung?. Mertins fordert deshalb die Abschaltung des Meilers, der 1975 ans Netz ging.
 
 
 

Reaktion auf Risse durch Wölfe : Schäfer wollen sich bewaffnen dürfen

 
Es ist amtlich: Mehrere Schafe sind am Niederrhein und in Ostwestfalen von Wölfen getötet und verletzt worden. Für den Geschäftsführer des Fördervereins der Deutschen Schafshaltung, Wendelin Schmücker, ist damit eine rote Linie überschritten.
 
 
 

Bücherbörse: Kunstmarkt am 8. Dezember im Medienhaus Aachen

 
Liebermann und regionale Werke?sowie antike Schätze sind auf dem Kunstmarkt am 8. Dezember im Angebot.
 
 
 

Verkaufsoffene Sonn- und Feiertage: Obergericht mahnt enge Auslegung von NRW-Ladenöffnungsgesetz an

 
Eigentlich sollte mit einem neuen Gesetz zu verkaufsoffenen Sonntagen alles einfacher werden für den Handel. Doch weiterhin gibt es vor Gerichten Streit um die Frage, wann Läden sonntags öffnen dürfen. Nun hat das Oberverwaltungsgericht klare Worte gefunden.
 
 
 

Bücherbörse: Festtage für Bücher- und Kunstfreunde

 
Lesenswertes, Unterhaltsames, Spannendes, Aktuelles, Antiquarisches, Sammelwürdiges, Rares oder Kurioses erwartet die Besucher des 9. ZVA-Bücher- und Kunstmarkts am 24. November und 8. Dezember.
 
 
 

Infrastruktur-Sanierung in NRW: Grüne fordern Milliardenfonds

 
Straßen, Radwege, Sportstätten, Krankenhäuser: Zur Sanierung der oft maroden Infrastruktur in Nordrhein-Westfalen fordern die Grünen einen milliardenschweren Infrastrukturfonds.
 
 
 

Irrtümlich inhaftiert: Tod eines Syrers nach Zellenbrand wird parlamentarisch aufgearbeitet

 
SPD und Grüne ziehen im Fall des unschuldig eingesperrten und später gestorbenen Syrers Ahmed A. an einem Strang. Sie wollen die Hintergründe des Todes mit einem Untersuchungsausschuss aufklären.
 
 
 

Haldenzauber: Magie des Lichts auf der Millicher Halde

 
40.000 Besucher werden zum ?Haldenzauber? in Hückelhoven erwartet. Dafür betreiben die Veranstalter auch einen riesigen Aufwand. 250 Kilometer Licherketten mit 250.000 Lichtpunkten werden aktuell verlegt. Der Lichterpark ist sechs Wochen lang geöffnet.
 
 
NOXX
Nachricht schreiben
Wetter
3°C / 14°C
Aachen
Verkehr
A1
Kölner Ring: Köln - Dortmund
 
Weitere Nachrichten